Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Lydia Loveless - Real

Lydia Loveless - Real
Bloodshot Records/Rough Trade
Format: CD

Obwohl auch das neue Album von Lydia Loveless - wie das Vorgängerwerk "Somewhere Else" - wieder von ihrem vertrauten Produzenten Joe Viers betreut und unter denselben Bedingungen in Columbus, Ohio, eingespielt wurde, gibt es jedoch einen entscheidenden Unterschied im Ansatz. Während nämlich Lydia nach eigener Aussage es zuletzt darauf anlegte, möglichst "raw" rüberzukommen, sollte es dieses Mal eher "real" werden. Damit ist gemeint, dass sich Lydia als Performerin und Songwriterin öffnet und ihre Songs nicht mehr alleine dazu nutzt, ihre Dämonen zu sezieren.

Demzufolge wundert es denn auch nicht, dass das neue Material einen grundsätzlich anderen Charakter hat, als jenes auf "Somewhere Else". Die Songs sind nun - wenn auch nicht gerade fröhlich - doch zumindest lockerer geraten, als bislang gewohnt. Lydia, die sich metaphorisch sozusagen zurück in Richtung musikalischer Spielplatz bewegte, scheut so zum Beispiel nicht davor zurück, ihren bewährten Schweinerock-Sound mit Power-Riffs und sogar geradezu poppigen Power-Pop-Momenten aufzufrischen und die ganze Sache auch unverkrampfter und weniger manisch als bisher anzugehen. Dadurch wirkt das Ganze auch weniger introvertiert und abgekapselt. Insgesamt tut dieser Ansatz Lydia Loveless sichtlich gut. Jetzt darf man gespannt sein, ob es ihr gelingt, dieses "reale" Feeling auch ins Live-Setting hinüberzuretten.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister