Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Daniel Lanois - Goodbye To Language

Daniel Lanois - Goodbye To Language
Anti/Indigo
Format: CD

Wer Daniel Lanois immer nur auf seine Arbeiten als Produzent oder Solo-Künstler mit Songwriter-Ambitionen reduziert, tut dem Mann insofern unrecht, als dass er seine musikalische Laufbahn - zusammen mit Brian Eno - in einem nicht unwesentlichen Aspekt als Soundtüftler in Sachen Ambient-Klangforschung begann. Insofern ist dieses neue Instrumental-Album als eine Art Rückkehr zu diesen Wurzeln zu verstehen, denn hier kehrt er - zusammen mit seinem Partner Rocco Deluca - zu der Ästhetik der gediegenen Klangflächen zurück. Allerdings geht es hier ohne elektronische Elemente, ganz auf den Klang mächtig aufgeblasener Steel-Gitarren zugeschnitten zur Sache. Und Lanois orientiert sich (obwohl er auch diese Art von Ansatz als "Soul Music" bezeichnet) in diesem Fall weniger an seinen Folk-Roots als an den Ansätzen klassischer Komponisten wie Debussy, Ravel oder Satie (dem er entsprechend auch einen der Titel widmet). "Goodbye To Language" ist dabei als eher flächiger Gegenentwurf zu dem eher rhythmisch orientierten Vorgängerwerk "Flesh & Machine" zu sehen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.daniellanois.com



Daniel Lanois


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister