Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Tiger Lou - The Wound Dresser

Tiger Lou - The Wound Dresser
Startracks/Indigo
Format: CD

Bekanntlich passiert das Leben ja immer dann, wenn man andere Pläne macht - oder als Band zusammenarbeitet. Das muss wohl auch 2009 der Fall gewesen sein, als sich die jungen Indie-Popper sang und klanglos von der Öffentlichkeit verabschiedeten. Jetzt - ein halbes Jahrzehnt später - gibt es plötzlich ein eher unerwartetes Lebenszeichen (denn sind wir mal ehrlich: Bands wie Tiger Lou treten nicht mit der Erwartung an, für die Ewigkeit bestehen zu wollen). Das vierte Album des inzwischen zum Familienmenschen mutierten Rasmus Kellerman und seinen Mannen strotzt nun geradezu vor einer gewissen Indie-Altersweisheit. Die Songs der Norweger kommen allesamt als exquisite Exemplare sorgsam und liebevoll austarierter Indie-Pop-Kleinkunstwerke daher. Da stimmt jede Kombination, sitzt jeder Ton, dort, wo er hingehört (und nicht notwendigerweise dort, wo man ihn erwartet) und alles wurde (mit Unterstützung von Produzent Sean Beavan in Los Angeles) gediegen und elegant in Szene gesetzt. So lässt man sich in Würde ergrauten Indie-Pop mit skandinavischem Melancholie-Einschlag wirklich gerne gefallen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister