Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Helen Money - Become Zero

Helen Money - Become Zero
Thrill Jockey/Rough Trade
Format: CD

Helen Money ist der Projektname, unter dem die Avantgarde-Cellistin Alison Chesley zusammen mit Drummer Jason Roeder (Neurosis) und Pianistin Rachel Grimes die Grenzen zwischen Klassik, Rock, Ambient, Folk und Noise absteckt, überschreitet und zuweilen auch verwischt. Auf diesem Album verarbeitet Alison den Tod ihrer Eltern. Demzufolge ist dieses Werk dann auch nicht gerade fröhlich geraten. Es gibt aber auch keine trauerklößigen Lamentos zu verorten - stattdessen gibt es des Öfteren schroffe, dissonante aber auch kraftvolle Statements in Sachen Katharsis, die nur gelegentlich von lyrischen Passagen unterbrochen werden (dann nämlich, wenn sich Chesley darauf konzentriert, die Cello-Passagen pur - also ohne Distortion und andere Effekte - zu platzieren). Das angestrebte Storytelling (in dem Chesley Geschichten und Hommagen an ihre Eltern zu Klangstücken verwebt) funktioniert zwar nur mit Gebrauchsanweisung - die vermittelten emotionalen Zustände übertragen sich aber mühelos auf den Zuhörer. Pop-Musik ist zwar etwas anderes und auch konventionelle Songformate wird man vergeblich suchen - es hat aber auch schon unerträglichere instrumentale Stimmungsbilder gegeben.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister