Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Danko Jones - Wild Cat

Danko Jones - Wild Cat
AFM/Soulfood
Format: CD

Motörhead sind nicht mehr, die Hellacopters und Gluecifer sind nicht mehr und ob Monster Magnet noch mehr können, als ihre alten Platten auf die Bühne zu bringen, wissen wir gerade nicht. Was wir wissen: Danko Jones sind noch da. Und Danko Jones können es noch. Aber so was von.

"Wild Cat" heißt das neue gute Stück und wieder einmal - siehe "Never Too Loud" oder "Fire Music" oder "I'm Alive And On Fire" - passt der Titel ganz hervorragend. Denn wild geht es hier zu, aufregend, hektisch, unzähmbar. Rock N Roll in seiner reinsten Form, Danko Jones, wie man sie liebt und immer lieben wird. Trocken rotzen sie "Success In Bed" runter, euphorisch und mit massig Tempo preschen sie mit "I Gotta Rock" direkt ins nächste Stadion und machen mit Background-Ohes aus "Going Out Tonigh" die nächste Hymne. Auch "My Little RnR" beißt sich fest, fördert den Bierdurst und bringt die Birne in Wallung, "Let's Start Dancing" auch die Beine und wer zum Titeltrack nicht tanzt ist taub. Und so geht es hier rund um die Uhr, elf famose Songs zwischen schnell und langsam, roh und hymnisch, sehr gut und sehr, sehr gut. Wie immer also, typisch Danko Jones. Herrlich.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister