Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Patricia Kaas - Patricia Kaas

Patricia Kaas - Patricia Kaas
Richard Walter Entertainment/H'art
Format: CD

Tatsächlich gelingt es Patricia Kaas - einfach durch die Hinwendung zu einer Musik, die sie auch selber gerne hört -, sich nach einer längeren Auszeit von irgendwelchen Erwartungshaltungen zu befreien und so einen für sie neuen Weg einzuschlagen. Da gibt es nun wirklich Kolleg(inn)en, die weniger würdig altern. Das Geheimnis bestand darin, sich mit Songwritern zusammen zu tun, mit denen sie bislang noch nicht zusammengearbeitet hatte und sich inhaltlich mit aktuellen Themen wie häusliche Gewalt, sozialer Unfrieden oder Terrorismus zu beschäftigen.

Musikalisch schlägt die Gute hierbei einen Bogen und nähert sich über Folk, Jazz und Blues wieder dem Thema, das sie zu Beginn ihrer Laufbahn einschlug. Auch wenn das Werk vollständig auf französisch vorgetragen wird: Ein klassisches Chanson-Album kam so nicht dabei heraus. Auch die monumentalen Fingerübungen der letzten Jahre (zuletzt die episch/orchestrale Bewältigung des Piaf-Erbes) spielen hier keine Rolle mehr. Es wäre zu wünschen, dass sich dieses Konzept für Patricia Kaas auch kommerziell auszahlt, denn dieser kreative Richtungswechsel ist für eine etablierte Künstlerin wie die Kaas fast schon ein mutiger.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister