Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Anna Depenbusch - Das Alphabet der Anna Depenbusch

Anna Depenbusch - Das Alphabet der Anna Depenbusch
Columbia/Sony Music
Format: CD

Es gibt da ja so gewisse Schwierigkeiten, Anna Depenbusch konzeptionell zu erfassen. Von Chansons ist da die Rede, von einer Liedermacherin und von Pop-Musik. Anna Depenbusch produziert aber auch gerne (vor allem ihre eigene Musik) und arbeitet (zuweilen mit Pseudonymen) mit und für anderen Künstler(n) aus verschiedenen Stilrichtungen. Deswegen ist der Titel des fünften Albums der Hamburgerin vielleicht auch ganz treffend gewählt, denn das Alphabet der Anna Depenbusch besteht aus mindestens den 26 Varianten, die das Alphabet ermöglichte.

Es handelt sich hierbei um ein brillant inszeniertes, opulent und vielseitig arrangiertes und ausgezeichnet klingendes Pop-Album, auf dem alles zu finden ist, was die Songwriterin und Interpretin Anna Depenbusch ausmacht und das stilistisch sowieso kaum Grenzen kennt. Kunstlied, Pop-Song, Big-Band-Sound, Folk-Pop, Vaudeville und natürlich auch Chansons wechseln sich in schönster Eintracht miteinander ab und sorgen für ein vergleichsweise fülliges Klangbild. Dabei kommt Anna Depenbusch ohne laute Töne und aggressive Sentimente aus - was auch kein Wunder ist, denn "Alphabet" ist ein eher persönliches Album geworden, das ohne aufdringliche politische Statements auskommt.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister