Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Samantha Fish - Chills & Fever

Samantha Fish - Chills & Fever
Ruf/In-Akustik
Format: CD

Samantha Fish war ja schon immer diejenige aus dem Kreis der Blues-Ladies, die den Blues nicht unbedingt als alleiniges Heilmittel ansahen. Auf dem neuen Album gibt es Blues eigentlich bloß noch als Randnotiz, denn auf "Chills & Fever" hat sich die Frau aus Kansas City nämlich stilistisch eine besonders knackige Variante klassischen Old-School-Soul-Pops ausgesucht. Witzigerweise zog sie für dieses Unternehmen nach Detroit, um sich inspirieren zu lassen. "Witzigerweise" deswegen, weil statt Motown-Sound am Ende eher Stax- und Memphis-Soul musikalisch Pate stand - nicht zuletzt aufgrund der knackigen, auf dem Punkt sitzenden Bläsersätze, die sich durch das Material Pflügen. Samanthas Begleitband auf dieser Scheibe sind allerdings die Detroit Cobras - und das ist ja eher eine MC-Rock-Truppe - was der Scheibe dann den letzten Kick gibt. Ordentliches eigenes Songmaterial und das Ronettes-Cover "He Did It Again" sorgen am Ende für ein uneingeschränktes Hörvergnügen - ganz ohne Blues-Dünkel.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.samanthafish.com



Samantha Fish


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister