Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gordi - Reservoir

Gordi - Reservoir
Jagjaguwar/Cargo
Format: CD

Sophia Payten heißt die junge Dame aus Sydney eigentlich, die ihr Debütalbum "Reservoir" unter dem Moniker Gordi veröffentlicht. Es geht um eine recht spezifische E-Pop-Variante mit ganz dezenten R'n'B-Elementen, Sound-Details (wie Vokal-Perkussion, Samples oder Ambient-Sounds) und gelegentlichen organischen Bestandteilen, wie akustischen und elektrischen Gitarren, Percussion, Streicher-Sounds oder Harmonium. Auf dem Cover schwimmt Gordi in einem Wassertank (Reservoir) - was vielleicht den atmosphärischen Flow des ganzen Albums visualisiert - während Gordi ihre Songs im Prinzip aufbaut wie ganz normale Folktunes - nur eben in einem elaborierten Setting. Zusammengehalten wird das alles von ihrem charakteristischen Gesang, der sich ausnahmsweise eher altersweise als mädchenhaft (wie bei vielen ihrer Kolleginnen) anhört: Ihre besungenen Beziehungskrisen, über die andere vielleicht noch lamentieren würden, hat Gordi wohl bereits verarbeitet und ist gestärkt daraus hervorgegangen. Das ist dann ebenso ungewöhnlich wie authentisch.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
gordimusic.com



Gordi


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister