Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Flying Eyes - Burning Of The Season

The Flying Eyes - Burning Of The Season
Warner Music
Format: CD

Herrlich. Und: Danke! The Flying Eyes sind nach ihrem ziemlich öden Ausflug in Folk und Country (2014: "Leave It All Behind Sessions") mit ihrem neuen Album endlich wieder zurück in der psychedelischen Welt gelandet, zurück bei den Wurzeln und ihren Werken davor (2013: "Lowlands") und spielen sich auf "Burning Of The Season" wieder ganz hervorragend durch Stoner, Rock und Doom, durch verdrogte Spielereien und kraftvolle Arschtritte. Ach, es groovt einfach wieder, es ist wieder dunkel und vernebelt, es ist fies, wuchtig, schwer. Ein "Oh Sister" zum Beispiel, ist ein kleines Monster. Gnadenloser Bass, fuzzige Gitarren, Früh-Grunge-Momente und dann am Ende Schlag auf Schlag auf Schlag. Es ist der letzte Song des Albums. Danach: Stille. Und dann auch schnell der Neustart. Komm, noch mal, The Flying Eyes. "Sing Praise" eröffnet mit einem Sound zwischen Black Sabbath und Mother Love Bone, "Drain" verneigt sich vor Alice In Chains, ist dabei ganz schön böse, "Circle Of Stone" mit dem dem nächsten Layne-Touch zwischenzeitlich geradezu bedrohlich, "Fade Away" direkt im Anschluss erholsam sanft. Und mindestens genau so gut. Wie hier tatsächlich alles gut ist, jeder Song, jeder Moment. Bitte kaufen. Danke.


-Mathias Frank-


Audio: "Sing Praise"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister