Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Eleventh Dream Day - Stalled Parade

Eleventh Dream Day - Stalled Parade
Motor Music
Format: CD

Rick Rizzo ist einer der letzten aufrechten Vertreter der Gattung Art-Rock. Von der Allgemeinheit weitgehend unbeachtet, von den Insidern geliebt veröffentlicht Rizzo mit Gattin Janet Beveridge Bean, Douglas Mc Comb und John McEntire unregelmäßig aber unverdrossen eine Eleventh Dream Day Scheibe nach der anderen. Das Neue Werk unterscheidet sich nur in Ansätzen von den letzten Arbeiten, aber das ist o.k., denn Rizzo hat seinen Weg gefunden. Rizzo ist eher unerbittlich als innovativ, geht lieber zur Seite als nach vorne. Seine eklektischen Gitarrenfiguren funktionieren eigentlich nur deshalb, weil sich der Mann nicht eben um Schönklang und Virtuosität schert, sondern sich in Intensität und kanalsierter Power auslebt. Das Ergebnis ist spröde, fordernd aber auch spannend und angeregend. Lediglich die beiden von Janet gesungenen, folklastigen Tracks fallen ein wenig aus dem Rahmen. Sie sind als gescheiterte Experimente zu werten, da - etwa im Gegensatz zum göttlichen "Flutter" von "Ursa Major" - das Pop-Element abgeht. Unterm Strich ist dies aber eine ordentliche EDD-Scheibe, die sich nahtlos in Rizzo's Tun einreiht.


-Ullrich Maurer-



Eleventh Dream Day


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister