Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Trans Am - TA

Trans Am - TA
Thrill Jockey/EFA
Format: CD

Fünf Alben lang haben Trans Am stets darauf bestanden, daß ihre Musik keinen Gesang braucht. Und wenn sich doch einmal eine Gesangsspur auf eines der Stücke gemogelt hatte, waren die Stimmen nicht selten bis zur Unkenntlichkeit verfremdet. Das ändert sich nun ganz gewaltig, denn auf "TA" gibt es gerade einmal zwei Instrumentals, bei dem Rest teilen sich alle Mitglieder der Band aus Washington, DC, den Gesang. Zeitgleich haben verstärkt 80er-Pop-Sounds in den Trans-Am-Klangkosmos Einzug gehalten, ob das nun mit dem allgemeinen Revival dieser Dekade zu tun hat oder ob Trans Am einfach ein paar New-Order-Platten zuviel auf dem Flohmarkt gekauft haben, bleibt dabei dem Urteil eines jeden Hörers selbst überlassen. Trotz dieser Neuerungen ist "TA" eine urtypische Trans-Am-Platte geworden, nicht zuletzt, weil hier endlich wieder genau der rote Faden zu erkennen ist, der vor zwei Jahren dem ironischerweise ausgerechnet "Red Line" betitelten Vorgänger fehlte. Und mehr dürften wohl nur die wenigsten von Trans Am erwartet haben.


-Carsten Wohlfeld-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister