Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Van Morrison - Down The Road

Van Morrison - Down The Road
Polydor/Universal
Format: CD

Auch das neueste Album des gebürtigen Nordiren mit der souligen Reibeisenstimme hat wieder dieses unnachahmliche "Früher war eh alles besser"-Feeling. Beflügelt durch die Tatsache, daß sein Album "Back On Top" vor drei Jahren seinem Titel alle Ehre machte und zu einem der kommerziell erfolgreichsten seiner mehr als 35-jährigen Karriere wurde, scheint Morrison - der sich auf "Down The Road" so gut gelaunt wie selten zeigt - zweigleisig zu fahren. So fallen nämlich die Coverversionen des Albums (der Ray-Charles-Klassiker "Georgia On My Mind" und das neu betextete "Evening Shadows" von Acker Bilk, bei dem die Jazz-Legende auch selbst mitwirkt) in die Kategorie "Ich mache das, was ich will, egal, was die Leute denken", während Stücke wie der Titelsong gleich zu Beginn oder die Single "Hey Mister DJ" zwar wenig mit dem Zeitgeist am Hut haben, aber dennoch zeitlos gut sind. Daß Morrison inzwischen seine Mitstreiter im Gegensatz zu seinen Mitt-90er-Alben in schöner Regelmäßigkeit wechselt, sorgt zusätzlich für frischen Wind. Ähnlich wie Bob Dylan hat Van The Man inzwischen begriffen, daß man als "Dinosaurier" in der heutigen Musiklandschaft am besten bestehen kann, wenn man sein eigenes Ding durchzieht, ohne sich um aktuelle Trendsund Sounds zu kümmern. Und für den exzentrischen Briten heißt das, daß er mit den warmen Orgeltönen, den einschmeichelnden Querflötensounds und wunderbaren Bläserarrangements nicht nur bei der großartigen Ballade "Steal My Heart Away" an seine Früh-70er Meisterwerke à la "Tupelo Honey" zu erinnern vermag. Da macht es auch Sinn, daß auf dem Cover des Albums ein typisch britischer Second-Hand-Plattenladen abgebildet ist, der Singles von Muddy Waters, Ray Charles, Louis Armstrong, James Brown oder Hank Williams im Fenster stehen hat. Denn dort fühlt sich Van ohne Frage mehr zu Hause als in der Welt der HMVs, der WOMs oder der Virgin Megastores - und das ist auch gut so.


-Carsten Wohlfeld-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister