Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Penniless - Anola

Penniless - Anola
ulftone/edel
Format: CD

Nicht alle Skandinavier sind so sanftmütig wie die gerade aus Norwegen quellenden Akustiker. Die Finnen von Penniless zählen zweifelsohne zur heftigeren Fraktion. Wie wir wissen, kann sowas schnell in musikalisches Holzhacken ausarten. Nicht so hier: Ein Hit jagt den nächsten. Seit etwa Nirvana hat es keine bodenständig rockendere Grunge Band mehr gegeben. Manchmal - in den überdrehteren, schnelleren Stücken - klingt's auch nach den Buzzcocks. Dazu gibt's noch andere leckere Zutaten: Penniless haben auch Witz und Keyboards! Und Texte, die offensichtlichen Sinn machen (d.h. nicht fünf Minuten vor der Aufnahme geschrieben wurden). Balladen gibt's keine richtigen - wohl aber Variationen im Tempo und der Dynamik. Langweilig wird's also nicht. Nach fünf Alben hat man sich zudem genug Routine angespielt, um auch komplexere Songs mit Bravour zu meistern. Auch wenn's nix Neues gibt: So läßt man sich modernen Powerpop gefallen!


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.penniless.sci.fi

Penniless


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister