Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mark Rae - Rae Road

Mark Rae - Rae Road
Grand Central Records/Zomba
Format: CD

Spätestens seit dem schönen Album "Hinterland" von Aim dürfte das britische Grand-Central-Label nicht mehr nur echten Insidern ein Begriff sein. Der Labelboss selbst ist ebenfalls kein Unbekannter, denn Mark Rae ist für gewöhnlich als eine Hälfte des Northern-Soul-Duos Rae & Christian unterwegs. Und damit ist schon einmal klar: "Rae Road" ist ein Album der gehobenen Kategorie. Dass Partner Christian dieses Mal nicht dabei ist, macht sich nämlich kaum (und schon gar nicht negativ) bemerkbar. Stilistisch ähnlich, allerdings insgesamt etwas mehr aufs Wesentliche beschränkt und deshalb effizienter, geht Rae hier zu Werke. Und dass - unter anderem - die R&C-Vokalistin Veba hier mit von der Partie ist, schadet ganz sicher auch nicht. Der größte hörbare Unterschied zu seinen sonstigen Produktionen ist sicherlich, dass moderneren Sounds ein höherer Stellenwert eingeräumt wird, die das Album zu Hause wie auf dem Tanzflur universell kompatibel klingen lassen, ohne dabei den Sinn für (aber-)witzige Geschichten vermissen zu lassen. Eine gelungene Melange aus Groove und Spaß! Sehr zu empfehlen!


-Carsten Wohlfeld-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister