Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Fear Factory - Concrete

Fear Factory - Concrete
Roadrunner
Format: CD

Fear Factory gibt's nicht mehr. Eine neue Platte schon. Auch wenn die nicht wirklich neu ist. "Concrete" ist das 1991 vom damals noch recht unbekannten Ross Robinson produzierte erste Demo der Band. Damals stand noch Death Metal auf dem Programm.

Wer jetzt allerdings auf massig unveröffentlichte Songs hofft, wird enttäuscht. Acht der 16 Songs (unter anderem "Big God/Raped Souls", "Escape Confusion", "Desecrate" oder "Self Immolation") sind auch schon in leicht veränderten Versionen auf dem offiziellen FF-Debüt "Soul Of A New Machine" von 1992 zu finden. Einige Parts anderer Songs schafften es auf spätere Alben und der Titeltrack war unter dem Namen "Concreto" ein Bonus-Track auf "Obsolete". Lediglich vier Songs sind wirklich ungehört. Die sind, wie auch die übrigen Stücke, konsequentes Todes-Geprügel. Burton C. Bell grunzt und brüllt sich die Seele aus dem Leib, zeigte aber schon damals (leider viel zu selten), dass er auch ein begnadeter Sänger ist. Dazu brettert sich die Band voller schwarzer Leidenschaft durch die Platte. Deren Soundqualität geht, auch wenn es sich um sogenannte Demoaufnahmen handelt, mehr als in Ordnung, es wurde noch mal kräftig nachgebessert.

Wer also eher auf die neueren Fear Factory abfährt und mit Grunz-Metal nicht viel anfangen kann, wird an "Concrete" wenig Freude haben. Für wen aber Fear Factory nach der "Demanufacture"-Scheibe zu langweilig wurden, ist die Platte eine laute, wenn auch nicht unbedingt nötige Reise in die Vergangenheit. Zwei äußerst interessante Interviews mit Ex-Gitarrist Dino Cazares und Ex-Drummer Raymond Herrera zum FF-Split und zukünftige Projekte gibt es übrigens auf blistering.com zu lesen.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister