Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Extrabreit - Das letzte Gefecht - Hagen - 19/09/1998

Extrabreit - Das letzte Gefecht - Hagen - 19/09/1998
SPV
Format: 2CD

Übertreibungen waren schon immer ihre Spezialität. Schließlich nannten sich Extrabreit schon früh selbst "Deutschlands intelligenteste und geilste Rock N Roll-Band" und nannten gleich ihr Debütalbum "Ihre größten Erfolge". Kein Wunder also, dass sie auch beim Titel dieses Livealbums ein wenig flunkern. Denn vier Jahre, nachdem das Konzert in ihrer Heimatstadt gleichzeitig das 20-jährige Bandjubiläum und ihren Abschied markierte, sind Kai Hawaii und Stefan Kleinkrieg samt neuer Backingband anno 2002 wieder unterwegs. Warum also nicht den Highspeed-Rock N Roll des Quintetts noch einmal in (Fast-) Bootleg-Qualität Revue passieren lassen? Dieses "Letzte Gefecht" wurde nämlich damals vom Hagener Lokalradio live übertragen, und den streckenweise grausam schlecht gemischten, aber dennoch sehr authentischen Mitschnitt der Übertragung inklusive DJ gibt es nun auf zwei Silberlingen. Mit dabei sämtliche Hits und Hymnen der Extrabreiten von "Sturzflug" über "Polizei" und die Hildegard-Knef-Coverversion "Für mich soll's rote Roten regnen" bis hin zum unvermeidlichen "Flieger, grüß mir die Sonne". Sogar die andere Hagener Rockgröße, Nena, ist als Gast bei "Komm nach Hagen" mit von der Partie, und damit der Zwei-Stunden-Trip in die Vergangenheit nicht zu nostalgisch wird, gibt's mit "Nimm mich mit" sogar noch einen brandneuen Studiotrack, der allerdings nur bedingt Einsichten darüber zulässt, wo Extrabreit im neuen Jahrtausend noch hinwollen. Und so ist es dann mit diesem Album wie mit allen Extrabreit-Platten: Für die einen sind sie Allergrößten und für die anderen, na ja, Extrabreit eben.


-Carsten Wohlfeld-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister