Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Dave DeCastro - Hold Me Down

Dave DeCastro - Hold Me Down
Music Network/Line Music
Format: CD

Obwohl dies bereits Daves dritte Scheibe unter eigenem Namen ist (wobei allerdings erst diese offiziell bei uns zu haben sein wird), wird der Name DeCastro nicht unbedingt gleich die Kirchturmglocken zum Leuten bringen. Das liegt daran, daß der Gute ansonsten als Bassist bei Steve Wynn, The Health & Happiness Show oder Marty Willson-Piper arbeitet. Da er von Beruf zudem Dachdecker ist, bleibt ihm eigentlich wenig Zeit, eigenes Material zu produzieren. Und so ist diese Scheibe dann auch mehr oder minder zwischen Tür und Angel entstanden und das hört man ihr - zum Glück - auch an. Dave ist ein ziemlich guter Songwriter, der jeweils weiß, worauf es ankommt. Das führt dazu, dass er sich nicht auf einen bestimmten Stil festlegt, sondern seine Erfahrung aus den anderen Bands geschickt einbringt. So gibt es denn auf dieser Scheibe - neben den erwarteten Singer-Songwriter-Feinheiten - auch ordentliche, z.T. auch psychedelisch abgefahrene oder "angepunkte" Rocksongs. Die fehlende Finesse einer ordentlichen Studio-Produktion wirkt sich hierbei als Pluspunkt aus. Daves größtes "asset" ist aber seine Stimme (man denke Roger McGuinn). Dave ist nämlich ein großartiger Sänger, der für jeden Song den richtigen Stil findet. Angesichts des betonten Low-Fi-Charakters dieser ganzen Angelegenheit ist das eine erfreuliche Überraschung.


-Ullrich Maurer-



Dave DeCastro


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister