Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Chris Laterzo - Waterking

Chris Laterzo - Waterking
Yampa Records
Format: CD

Chris Laterzo lebt in Los Angeles, macht Americana Roots Rock und schreibt Songs die "Welcome To California" heißen. Eigentlich nicht unbedingt etwas besonderes. Dennoch hat diese Scheibe etwas, was sie über die üblichen Elaborate dieser Art hinaushebt. Denn anders als diverse Kollegen, die das auch tun, sich dann in gelangweilter Routine ergehen und sich wundern, wieso andere bessere Songs zustande bringen, geht Laterzo ganz einfach mit Herz und Seele zur Sache. Und vor allen Dingen tut er dieses unbefangen - so als hätte es nicht schon tausende Songs in der Art gegeben. Das bedeutet: Seine Stücke besitzen jenes Quentchen positiven Lebensgefühls und jenen unbedingten Drang sich mitzuteilen, der so mancher Scheibe dieser Art abgeht. Und da Laterzo sich stilistisch auch nicht besonders festlegt - es gibt Springsteen-mäßige Rocker ebenso wie einfühlsame Folk-Balladen, wird die Scheibe auch nicht langweilig. Und noch eines ist wichtig zu erwähnen: Auch wenn er eine "Requiem for Cortez" verfasst, orientiert sich Laterzo NICHT an Neil Young. Wer z.B. Spaß am neuen Dan Bern Sound findet, wird sich sicherlich auch bei Chris Laterzo wohlfühlen (auch wenn dieser weit weniger quasselstrippig agiert).


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.chrislaterzo.com

Chris Laterzo


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister