Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Laura Veirs - Troubled By The Fire

Laura Veirs - Troubled By The Fire
Bella Union/Zomba
Format: CD

Das ist das, was man eine schizophrene Scheibe im besten Sinne nennen könnte. Laura Veirs macht zwei Arten von Musik: Traditionellen Bluesgrass-inspirierten Folk und unberechenbaren alternativen Art-Rock. Dass sie beides keineswegs miteinander verwebt, sondern beinhart nebeneinander stellt, ehrt sie zwar, macht indes den Genuss dieser Scheibe nicht ganz einfach. Hinzu kommt, dass sie sich musikalische Partner gesucht hat - Produzent Tucker Martine oder den anarchischen Gitarrengott Bill Frisell z.B., der ihre Musik über die bloße Unterhaltung in die Spähren der hohen Kunst erheben. (Z.B. gibt es gleichermaßen streng komponierte String-Passagen, wie improvisierten Freistil). Die traditionell angehauchten Tracks sind - ähnlich wie die Ansätze von Catherine Irwin - akademisch und kompromisslos authentisch - und somit nicht sonderlich spannend. Die besten Tracks des Albums kommen aus einer ganz anderen Ecke: "Cannon Fodder", eine grandiose politisch angehauchte Rock-Ballade mit einer hypnotischen Melodie und einem perfekt sitzenden Rock-Riff überragt diese Scheibe z.B. wie ein Leuchtturm die Hafenmole. Und das wahnwitzige "Devil's Hotenanny" - das als normaler Folksong beginnt und als das endet, was im Titel assoziiert wird - enthält mehr musikalische Ideen und Melodien als so manche Musikerkarriere (und obendrein eine Dixieland-Kapelle). Eines steht fest: Eine Scheibe wie diese hat man noch nie gehört und alleine wegen der beiden o.a. angeführten Tracks ist diese den Kauf wert. Seit Robin Holcomb hat es keine abenteuerlichen (wenngleich ganz anders geartete) Ansätze zwischen Tradition und Kunst mehr gegeben.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister