Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Chris Whitley - Hotel Vast Horizon

Chris Whitley - Hotel Vast Horizon
Fargo/Zomba
Format: CD

Warum Chris Whitley ausgerechnet mit dieser Scheibe vom eklektischen Ulftone Label zum eher bodenständigen und rockorientierten französischen Fargo-Label wechselte, wird musikalisch auf dieser Scheibe nicht so recht deutlich. Denn zusammen mit seiner Live Band (Heiko Schramm und Mattias Macht) spielte Whitley hier eine eher leichtfüßige und akustische Variante seiner eigenen Spezies des neurotischen Freestyle Blues ein. Die Tracks sind kurz und prägnant - für Whitleys Verhältnisse geradezu simpel - und aufgrund der akustischen Natur auch weniger bedrohlich, als etwa seine unberechenbaren Live-Auftritte. Wem die letzte eigene Scheibe, "Rocket House", vielleicht zu modern und stromlinienförmig war, der wird mit "Hotel Vast Horizon" bestens bedient. Obwohl man andererseits anmerken könnte, dass sich der Meister hier eher ein wenig zu treu bleibt. Aber so ist das nun mal: Geschmäcker sind verschieden. Nur eines ist somit sicher: Neue Freunde wird Whitley mit dieser Scheibe zweifelsohne nicht gewinnen werden.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister