Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Hipnosis - Jazz

Hipnosis - Jazz
Perfect Toy/Groove Attack
Format: CD

Diese Scheibe mutet dann doch moderner an, als sie tatsächlich ist. Hinter dem hippen Namen und dem mondänen Covermotiv verbirgt sich nämlich keineswegs eine Brit-Pop Band, sondern eben das, was der Titel besagt. Hipnosis sind ein Quintett aus München. Stilistisch relativ offen, aber basierend auf den traditionellen Eckpfeilern Cool, Bebop und einem kleinen Schuss Free schaffen sich die Jungs Freiräume, in denen sie sich dann austoben. Das geschickte lavieren mit Sax, Klarinette, Posaune und Flöte auf der einen Seite und dem - mal akustischen, mal elektrischen - Piano bildet dabei gleichermaßen die Basis, wie auch den Startpunkt für Exkursionen. Nun ist in der Bio zwar dauernd von einer Remix-Scheibe und die Affinität zur Dancefloor-Szene die Rede, die man gerne mal zum Vergleich herangezogen hätte - aber: Dieses Debüt-Album ist beinharter (aber keineswegs staubtrockener) traditioneller Stoff. Bei dem Bemühen, sich entsprechend der klassischen Jazz-Tradition, mittels der Variation eine eigene Identität zu suchen, schneidet das Quintett dabei gar nicht schlecht ab. Nur besonders Hip klingt's eben nicht. Wer also mit den alten Recken der Vorzeit etwas anfangen kann - und da darf man assoziativ ruhig an die großen Namen denken - ist mit Hipnosis bestens bedient. Die anderen sollten erst mal nach der Remix-CD suchen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister