Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Madonna - American Life

Madonna - American Life
Maverick/WEA
Format: CD

"American Life" ist wohl Madonnas bisher textlich ambitioniertestes Album geworden. Nicht nur wegen des Titels des Albums haben sich deshalb viele eine gehörige Portion Sozialkritik von diesem Werk erwartet. Und sie werden nicht enttäuscht, wenngleich Maddie ihre Meinung häufig nicht mit erhobenem Zeigefinger vertritt, sondern in kleinen, streckenweise geradezu introvertierten Geschichten als persönliche Philosophie verkauft. Passend dazu heißt die bevorzugte Geschwindigkeit der Songs Midtempo. Es sind Stücke, die fast allesamt um simple, aber effektive Gitarrenriffs aufgebaut sind und von Producer Mirwais Ahmadzai - der wie schon beim Vorgänger "Music" am Mischpult saß - nach gutem, aber inzwischen hinlänglich bekanntem Rezept aus der französischen Electro-Pop-Cuisine aufgepeppt wurden. Und es ist genau diese Melange aus althergebrachter Singer/Songwriter-Tradition und hypermoderner, aber etwas klinischer Club Culture, die ebenso außergewöhnlich wie streckenweise unbefriedigend ist. Doch auch wenn die Rechnung am Ende nicht immer aufgeht, finden sich doch in jedem einzelnen Song großartige Momente. So sind die "Akustiksongs" in der Mitte des Albums - "Nothing Fails", "Intervention" und Madonnas persönlicher Lieblingssong "X-Static Process" - emotionaler und bewegender als alles, was Maddie bisher aufgenommen hat. Vermutlich gerade weil - 18 lange Jahre nach ihrem Debütalbum und 150 Millionen verkaufte Platten später - der jugendliche Leichtsinn der frühen Tage längst der Vergangenheit angehört.


-Carsten Wohlfeld-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister