Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Etta Scollo - Casa

Etta Scollo - Casa
Sony Music
Format: CD

Etta Scollo gehört zu jener Riege italienischer Künstler(innen), die es geschafft haben, sich von der unsäglichen klebrigen Ramazzotti-Schlager-Soße zu lösen und dennoch die typischen harmonischen Eigenarten ihres Heimatlandes in die Musik einfließen zu lassen. Diese basiert im Falle von Etta auf eher atypischen klassischen Elementen. Vom Cello über die Laute bis zur singenden Säge kommen hierbei alle möglichen Instrumente zum Einsatz, die man so in der populären Musik nicht unbedingt sucht. Und gernretechnisch einzugrenzen sind ihre Songs schon mal gar nicht. Dazu singt Etta klagend und seufzend von rätselhaften Gemütszuständen und Gegebenheiten. Ihre Texte wimmeln vor blumigen Metaphern und schicksals-schwangeren Aphorismen, was ihrer Musik eine gewisse tragische Schwere verleiht (vielleicht einer der Gründe, warum sich ihre Tracks nicht nach Italo-Pop anhören). Dazu gibt's eine Tom Waits Cover Version (auf italienisch übersetzt), ein Traditional und ansonsten gelungene Eigenkompositionen, die aufgrund o.a. Details sehr spannend und überraschend daherkommen. "Casa" ist ein zwischen allen Stühlen sitzendes Werk einer bemerkenswerten Sängerin, das aufgrund seines universellen Appeals eigentlich für jeden etwas bieten sollte.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister