Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Fire Theft - The Fire Theft

The Fire Theft - The Fire Theft
Rykodisc/Zomba
Format: CD

Als Sunny Day Real Estate haben sie mitgeholfen, das Genre EmoCore aus der Taufe zu heben. Inzwischen hat sich die legendäre Band aus Seattle fast in Originalbesetzung wieder zusammengefunden. Doch Jeremy Enigk, William Goldsmith und Nate Mendel tun gut daran, dieses Album nicht unter dem alten Bandnamen zu veröffentlichen. Mit EmoCore hat The Fire Theft nämlich herzlich wenig zu tun. Opulent instrumentiert, mit unendlich viel emotionalem Tiefgang, wurde das Album in den Staaten ob des nicht zu überhörenden Hangs zu Prog- und Hardrock bereits als Melange aus Yes, Led Zeppelin und Modest Mouse bezeichnet, doch das wäre zu einfach. Denn trotz der musikalischen Neuausrichtung ist das Debüt von The Fire Theft in erster Linie eine Erweiterung des mit Sunny Day Real Estate Begonnenen und ähnlich originell. Gekonnt umschiffen die drei Amerikaner alle Fallen und Klischees und kommen trotz des Einsatzes von Geige, Bratsche, French Horn und Kinderchor nie vom Weg ab. Ein beeindruckendes Comeback und ein Aufbruch zu neuen Ufern zugleich!


-Carsten Wohlfeld-



Surfempfehlung:
www.thefiretheft.com



The Fire Theft


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister