Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Fendt - Cortina

Fendt - Cortina
Redwinetunes/Pias/Rough Trade
Format: CD

Wer kennt noch die Band Somersault? Gut: Dann vergesst das bitte. Denn das neue Umfeld, das Christian Friese sich aus gewissen Unstimmigkeiten heraus neu geschaffen hat, hat nur noch bedingt mit der alten Band zu tun. Sicher, es gibt immer noch Gitarrenmusik - jedoch ist diese tempomäßig hier auf Slow-Core-Niveau ausgebremst worden. Das Problem dieser Art von Musik (siehe Savoy Grand, Dakota Suite etc.) ist dabei auch in diesem Falle die unerbittliche Vorhersehbarkeit. Wenn man weiß, dass ein Track fünf Minuten oder länger in der gleichen Art dahinmarschiert, dann macht das ja gewissermaßen schon ungeduldig. Auch dann, wenn, wie in diesem Falle, das Klangbild mit streng komponierten Streicher-Passagen abgerundet wird. Am Besten funktioniert das Konzept noch bei der kammermusikalisch ausgelegten Portishead Cover-Version "Roads", die - im Gegensatz zum Original - eine interessante Spannungskurve aufweist und so eine potente Eigendynamik entwickelt. Beim Rest der Tracks schleicht sich aber öfter als notwendig ein Gefühl der Langeweile ein. Das Problem ist dabei weniger das Tempo oder die Lautstärke (Dynamik gibt es durchaus), sondern das Songmaterial: Mehr Variation und Melodie - wie im Falle von "Roads" - wäre das gewesen, was "Cortina" letztlich gerettet hätte.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister