Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Red House Painters - Retrospective

Red House Painters - Retrospective
4AD/Zomba
Format: CD

Mit großen Schritten schreitet die Neuorganisation des 4AD-Labels voran. Die neuen Acts - wie z.B. Cuba - haben nichts mehr mit der bisherigen Ausrichtung des Labels zu tun (die ja immer schon vielseitig war, allerdings nunmehr total hip daherkommt). Insofern ist die Vergangenheitsbewältigung sicherlich integraler Bestandteil des Konzeptes. Daher liegt nun, nach ähnlich gearteten Projekten der Pixies und der Throwing Muses, ein weiteres Stück Vergangenheitsbewältigung vor. Die Doppel CD "Retrospective" mit Material der bei 4AD erschienenen Arbeiten der Red House Painters gliedert sich in zwei Parts: Die erste CD enthält Labelchef Ivo Watts Lieblingstracks, die zweite jene der Band. Beide CDs bieten - von zwei Ausnahmen abgesehen - kein neues Material, sondern alternative Versionen (outtakes, Demos oder Radio-Live-Tracks) bekannter Stücke. Das hat dann zwar vorwiegend für den Fan Reiz, kann aber auch als Einstieg in die (allerdings abgeschlossene) 4AD-Phase der Band herhalten. Inhaltlich gefallen besonders die zerbrechlich-akustisch arrangierten Re-Workings von etwa "Shock Me" oder "Summer Dress" aber wer die Painters kennt, der ahnt schon, daß sich eigentlich bei allen Tracks im Detail hier unglaublich viel entdecken läßt. Zwar sind einige der Demos klanglich etwas dünn, jedoch im Kontext durchaus nicht deplaziert. Dies ist eine schöne, wenngleich des Anlasses wegen eine eher wehmütig stimmende Scheibe.


-Ullrich Maurer-



Red House Painters


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister