Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Denise James - It's Not Enough To Love

Denise James - It's Not Enough To Love
Rainbow Quartz/MMS/Alive
Format: CD

Ein weiterer Beweis dafür, dass früher alles viel besser war: Die Detroiterin Denise James versucht auch auf ihrem zweiten Album (das erste erschien vor drei Jahren auf dem inzwischen schon wieder eingegangenen Poptones-Label von Alan McGee) gar nicht erst, ihre Vorliebe für den 60s-Girl-Pop zu verbergen und spart sich folglich auch die Mühe, den simpel-naturbelassenenen Sound der Swinging Sixties gewaltsam auf Höhe mit dem Sound der Neuzeit zu bringen. Stattdessen verlässt sich die frühere His Name Is Alive-Vokalistin lieber auf ihre schöne Stimme, die bei den Uptempo-Songs an Petula Clark erinnert, bei den Balladen sogar Vergleichen mit der großen Chanteuse Nico standhält und ansonsten mit einem willkommenen Mazzy Star-Vibe zu gefallen weiß. So einfach kann's manchmal sein!


-Carsten Wohlfeld-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister