Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Trashmonkeys - The Maker

Trashmonkeys - The Maker
L'Age D'Or/Rough Trade
Format: CD

Das ist echt mal ein Burner, wenn man das so sagen darf. Ein lässig hingeputztes Gitarren-Riff, wildes um sich trommeln, dann diese schlicht coole Alright-Ansage und die Platte hat's geschafft, gleich mit dem Opener. 42 Minuten lang gibt es nur noch die Trashmonkeys, ihr neues Album und das eigene permanente Zucken am ganzen Körper. "The Maker" strotzt vor Energie, Druck, Drive. Zusammen mit diesem sagenhaften Georgel feiern die Trashmonkeys ihren Rock'n'Roll als quicklebendige Pose, eigenständig und stilsicher. Schon die zwei Vorgänger-Alben der vier Bremer sorgten für allgemeinde Aufruhr, die das Quartett mit "The Maker" jetzt wohl in Euphorie verwandeln dürfte. Bei den 15 neuen Stücken handelt es sich um Tanzhits, um frisch Fröhliches fürs Autotape als auch um verdammt stylishe Singalongs für die Unbeschwertheit des Lebens. Denn hier geht's rund, selbstbewusst, zielsicher und mit dem großen Gefühl im Bauch. Die Trashmonkeys gehen konsequent nach vorne, um sich in den perfekten Momenten wieder gemächlich zurück zu ziehen. Timing, Melodie und Rock-Gitarre machen Songs wie "Isn't It Good" zu den heimlichen Favoriten von "The Maker". Insgesamt ein Rezept aus 60s Garage, 77er Punk, Krach und Wumms, Beat und Soul, Pop und Pep. Hellacopters treffen auf They Might Be Giants, und die Trashmonkeys legen da erst richtig los wo Superpunk schon am Ende sind. Catchy.


-Annette Kessen-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister