Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Emiliana Torrini - Love In The Time Of Science

Emiliana Torrini - Love In The Time Of Science
Virgin
Format: CD

So muß Popmusik heutzutage klingen, wenn sie sich von der leichtfüßigen Masse abheben soll: Teuer, edel, elegant, voluminös und dennoch transparent, perfekt aber nicht steril und mit Liebe zum Detail. All das trifft auf das Debut von Emiliana Torrini zu. Die Frau, die herkunftstechnisch halb Europa heranziehen kann, hatte hierbei - neben zweifellos vorhandenem Talent und einer memorablen, herb-süß-weichen Stimme - auch noch Glück. Denn sie geriet an Roland Orzabal. Und der ist besser bekannt als die bessere Hälfte von Tears For Fears. Und das erklärt wiederum o.a. Produktions-Artillerie. Allerdings klingt die Scheibe nicht etwa wie eine Variation von Tears For Fears sondern basiert lediglich auf einer ähnlichen Denkweise. (Nichts ist unmöglich, muß aber super klingen). Für Eigenständigkeit sorgen Frau Torrini's Stimme und die düster-melancholischen Songs, die eine eigene Note zwischen anschmiegsam und blasiert ausloben und dennoch gefällig erscheinen. "Love" ist zwar nicht das "next big Thing" - dafür ist es fast zu anspruchsvoll geraten - bietet aber jede Menge Kleinkram und Witz um das bloße 15 minütigen Pop-Moment überstehen zu können.


-Ullrich Maurer-



Emiliana Torrini


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister