Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Townes Van Zandt - Pain

Townes Van Zandt - Pain
Normal/Indigo
Format: CD

Die dürfen sowas, bei Normal. Posthume Platten von Townes Van Zandt veröffentlichen, nämlich. Das ist eine Scheibe, wie sie auch der Meister goutiert hätte. Und zwar deshalb, weil sie mehr oder minder schonungslos seinen Verfall dokumentiert. (Ein Projekt, an dem er ja bis zu seinem Tode eifrig arbeitete). Die Stücke wurden zwischen '94 (Bochum Langendreer - eine Sternstunde des "late great Townes") und '96 kurz vor seinem Tode aufgenommen. Gerade diese Dokumente - z.B. die grauslich ergreifende Version von Lorraine - gehen hierbei besonders zu Herzen. Sehr schön sind allerdings die bisher nicht erhältlichen Coverversionen, darunter ein Track von Willie Nelson und "Stopping Off Place" von Chris Eckman (Walkabouts). Neben dem rein dokumentativen Charakter dieser Scheibe muß jedoch eindrücklich erwähnt werden, daß die Songs nichts von ihrer Kraft verloren haben. Townes war einer der wenigen Songwriter, die alleine mit Gitarre und Einsamkeit zu tränen rühren konnten.


-Ullrich Maurer-



Townes Van Zandt


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister