Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Stephan Smith - Slash And Burn

Stephan Smith - Slash And Burn
Artemis/Rykodisc/Rough Trade
Format: CD

Ein wenig seltsam ist der Titel der neuen Stephan Smith-CD ja schon. Denn aus dem stillen Folkie vergangener Tage ist natürlich über Nacht nicht etwa ein Punk oder Metalhead geworden - eher schon ein Rapper. Smith, der von sich sagt, "vorbeugende Streik-Songs" zu verfassen, tastet sich auf dieser Scheibe langsam und stetig aus seiner bisherigen Nische heraus und hat dabei die Faszination des sprachlichen (und manchmal auch musikalischen) Rhythmus entdeckt. Natürlich bleiben seine Trademarks - vor allen Dingen die virtuos gehandhabte Fiddle und die markig / rauhe Stimme erhalten - nur eben nicht mehr im traditionell anmutenden American-Gothic-Folk Ambiente. Interessant ist dabei die Frage, was ihn zu diesem erfolgreichen Gesinnungswechsel gebracht haben mag - die beantwortet er aber im Titeltrack selber: "Old Folks and kids if you're tired and bored 'cause the music out there makes you snore, then kick off your shoes and get on the dance floor." Insgesamt darf man sagen, dass das Experiment durchaus gelungen ist. "Slash And Burn" ist eine interessante, spannende Scheibe geworden - vielleicht gerade weil sie aus einer Ecke kommt, in der man nicht danach gesucht hatte?


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.stephansmith.com



Stephan Smith


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister