Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Action Action - Don't Cut Your Fabruc To This Year's Fashion

Action Action - Don't Cut Your Fabruc To This Year's Fashion
Victory
Format: CD

Ein Label öffnet sich. Stand Victory jahrelang für derben Hardcore, schauten sie mit der Zeit immer mehr über den Tellerrand und haben jetzt sogar eine richtige Pop-Band in ihren Reihen. Die hört auf den Namen Action Action und hieß früher mal The Reunion Show. Jetzt ist alles anders und Action Action haben die Tanzplatte des Jahres aufgenommen.

Die 80er Jahre sind wieder da. Auch im Underground. Depeche Mode, Synthies und so sind cool und auf das Cover gehören natürlich komplett undezente Neon-Töne. Sie singen über Drogen und Frauen, sie machen mächtig Spaß und sie haben zwei Gesichter. Denn immer, wenn man gerade in der Vergangeheit schwelgt, an bunte Stirnbänder, den Zauberwürfel und Pac Man denkt, kommen Action Action mit Gitarren-Riffs um die Ecke, die es vor 20 Jahren in dieser Form nicht gab.

Ja was denn nun? Pop? Rock? Alt? Neu? Antwort: Alles! Moderner Indie-Rock vereint sich mit den Synthie-Poppern und dieses Unterfangen klappt tatsächlich. Die Gorillaz lassen grüßen. Während "Drug Like" ein waschechter Dancefloor-Kracher ist, vereinen Songs wie der fanastische Opener "This Year's Fashion" oder "A Simple Question" Gitarre mit Computer. "Bleed" klingt dann plötzlich wie Radiohead und die Verwirrung ist komplett. Die Begeisterung allerdings auch.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister