Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Drive-By Truckers - The Dirty South

Drive-By Truckers - The Dirty South
Blue Rose Records/Soulfood
Format: CD

Die neue DBT-Scheibe ist nicht nur ihr bisheriges musikalisches Meisterstück geworden, sondern natürlich auch wieder ein weiterer Teil des Sittengemälde der weichen Unterseite des schmutzigen Südens. In einem gewaltigen Spannungsbogen erzählen die Truckers in den Songs die Geschichte des Südens anhand von Fallbeispielen - Rezession in den 80ern, der zweite Weltkrieg, die Geschichte des Sun-Studios, eine Hommage an The Band - all das findet sich im Mikrouniversum der neuen CD. Gerade diese Art der Geschichtenerzählerei ist es, die die DBT aus dem Gros "normaler" Rockbands heraushebt. Doch damit nicht genug: Auch musikalisch schaffen die Jungs mit Bassistin hier die Gratwanderung, die einerseits linientreue Genrefans mittels geschickt eingesetzter Klischees bei der Stange halten, andererseits aber auch solche Zuhören nicht verprellt, die nach mehr suchen. Immer wieder warten die Songs mit überraschenden Zutaten auf - ein Springsteen-mäßiger Refrain hier, eine stilistischer Bruch da und wenn gar nichts mehr hilft, eine Fistelstimme, die auch Mick Jagger nicht besser hinbekommen hätte ("Sands Of Iwo Jima"). Und dabei geben sich die DBT eh schon Mühe, die Tracks so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten - immer mit der Betonung auf schnoddriger Gitarrensounds, die aber nie zum Selbstzweck verkommen. Unter dem Strich ist dies eine der besten Roots-Rock-Scheiben der letzten Jahre geworden.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister