Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Soundtrack - Land Of Plenty

Soundtrack - Land Of Plenty
Sony Music
Format: CD

Was Soundtracks anbelangt, legt Wim Wenders ja auch immer selber gerne Hand an und wählt selber die Beiträge aus. Und so entschied er sich dieses Mal für Thomas Hanreich, den Vivid-Frontmann, der letztes Jahr unter dem Namen Thom. eine Solo-CD namens "Gods & Monsters" vorlegte, die Wenders zufällig zu hören bekam. Hanreichs Sinn für dramatische Musiksprache und opulente Arrangements sagten Wenders dermaßen zu, dass er Thomas bat, einen ganzen Score zu komponieren, der dann adäquat mit Beiträgen von Leonard Cohen (der den Titeltrack verfasste), David Bowie, den Toten Hosen ("Steh auf!" auf englisch!), deren Kollaborateur und Bruder im Geiste TV Smith, Travis und den Beangrowers abgerundet wurde. Anders als auf seiner Solo-Scheibe (die nicht zuletzt wegen dieses Soundtracks mit vier zusätzlichen Tracks dieser Tage als "Istory" neu erschien) arbeitete Thom. hier nicht alleine, sondern mit seinem Frickelfreund PC Christensen (den er als ein bisschen wahnsinnig bezeichnet) alias Nackt zusammen. Was dann zu einer experimentelleren Auseinandersetzung mit dem Thema "Soundstruktur" führte, als auf Thoms Solo-CD. Hier wird alles konkreter, transparenter, zum Teil aber auch vertrackter auf den Punkt gebracht als bei den plüschigen, reichhaltigen Schwelgereien der "Istory"-CD. Aber nicht, dass wir uns falsch verstehen: Hier geht es nicht um atmosphärisches Gedudel, sondern um komplette Songs, die von Wenders ausdrücklich so gewünscht wurden. Der Gesang steht bei allen Tracks im Vordergrund, ist Thomas sogar ein wenig zu viel, macht aber insbesondere beim Genuss der Scheibe als Soundtrack ohne Film Sinn. "Land Of Plenty" gehört somit sicherlich zu den spannendsten Soundtracks des Herbstes - auch weil sich die politische Brisanz des Films zum Teil in den Songs (allerdings weniger in denen von Thom.) widerspiegelt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister