Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Oranger - The Quiet Vibration Land

Oranger - The Quiet Vibration Land
Poptones/Zomba
Format: CD

Wer sind Oranger? Oranger sind die Who! - Heißt es spaßeshalber im Info zur Scheibe. Ganz so schlimm ist es zwar nicht, doch bestätigen Oranger auf dieser Debut-Scheibe - auf Alan MacGhees neuem Lanbel Poptones - den Eindruck, den Sie als Support-Act von Elliot Smith hinterlassen haben: Eine Ami-Band, die ziemlich englisch klingt. Wenn man mal die Who außer Acht läßt, dann klingen auch immer wieder die Beatles durch. Erstaunlich insofern, als daß amerikanische Bands, die wie die Beatles klingen wollen, sonst immer wie die Beach Boys rüberkommen. Egal: Das klingt jetzt, als hätte das Trio weiter nix zu bieten. Dieser Eindruck trügt, denn Oranger sind neben Fans des Mod-tums auch noch verdammt gute Songwriter und so gibt es denn mehr als einen gelungenen Ohrwurm auf dieser Scheibe. Hinzu kommt, daß die Jungs (siehe Who) vor Energie geradezu zu platzen scheinen und so wird ordentlich Dampf abgelassen. Der popige Grundton des Albums verhindert hierbei effektiv Krachorgien oder Langeweile. Oranger sind eine jener erfischenden neuen Acts, die eindrucksvoll beweisen, daß der gitarrenorientierte Alternative-Pop nun doch eben nicht tot ist.


-Ullrich Maurer-



Oranger


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister