Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Leviride - Nothing's Getting Better

Leviride - Nothing's Getting Better
Northern Light Records
Format: CD

Ein Pop-Punk-Puzzle. Was Leviride hier mit "Nothing's Getting Better" abliefern, funktioniert nur am Stück. Single-Auskopplungen mit Hitpotenzial kommen nicht in Frage; es ist eher das Album für die gemütliche Privatparty, auf der auch ruhig mal getanzt werden darf. Nicht, dass wir uns hier falsch verstehen: "Nothing's Getting Better" lebt im Grunde genommen von seinen (Emo-)Pop-Hooks, Melodie-Riffs und Power-Akkorden, aber eben nur gebündelt. Müsste sich beispielsweise "In Flames" mit den momentan angesagten Indie-Dancefloor-Krachern messen, dürfte es schon fast belanglos klingen - aber nach dem dritten Durchlauf der Platte summt man seinen Refrain plötzlich mit, einfach so. Und das, obwohl die Stimme, mag sie noch so sehr an Morrissey erinnern, doch anfangs sehr gewöhnugnsbedürftig ist. Aber es ist auch dieser Gegensatz zu den eher frecheren Punk-Stücken wie "Beating Real" oder "And Then I Depart", der die gelungene Kompaktheit, ja fast schon Ökonomie des Albums unterstreicht. Die Jungs aus Toronto, Kanada, basteln eben wie die Handwerker; angepasst mit Schliff. Und wenn sich Leviride am Ende in noisigen Gitarren-Frickeleien verlieren, treffen müde Sonic Youth auf verärgerte Wedding Present - und hinterlassen damit einen viel versprechenden Eindruck.


-Annette Kessen-



Surfempfehlung:
www.leviride.com

Leviride


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister