Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ocean Colour Scene - A Hyperactive Workout For The Flying Squad

Ocean Colour Scene - A Hyperactive Workout For The Flying Squad
Sanctuary/Rough Trade
Format: CD

Bereits zu Beginn ihrer Karriere, etwa zu jener Zeit, als Simon Fowler und Steve Cradock in den Dunstkreis von Paul Weller drifteten, hatten die Jungs aus Mosley beschlossen, die beste Band der Welt zu sein. Und eine beste Band der Welt kann sich ja per Definition nicht wirklich weiter entwickeln - statt Fortbewegung gab's bei OCS ergo immer eher Ausdehnung oder Umschichtung. Das erklärt z.B. auch die unglaubliche Homogenität ihrer letztjährigen Live-Scheibe und auch, dass sich im Prinzip jede OCS-Scheibe ähnlich anhört. So auch die neue, bei der das Originellste somit zweifelsohne der Titel sein dürfte. Ansonsten gibt's Variationen im Detail: Mal ein Orchester hier, mal ein paar Keyboards dort und zwischen Cradocks zunehmend selbstsicherer werdenden Riffs zum Luftholen auch immer wieder angenehme Folk-Balladen. Besonders als Arrangeure haben die notorisch altmodischen Herren sich immer mehr verfeinert, so dass ihre zuweilen pathetisch-dramatischen Werke heutzutage überraschend komplex geworden sind - jedenfalls was die Zwischentöne betrifft. Denn was die Songs angeht, hat Meister Fowley dieses Mal offensichtlich auf Sparflamme gekocht. Wirklich zwingend notwendige Melodien oder von selbst zündende Ideen gibt's dieses Mal nicht zu bestaunen. Das fällt angesichts des schon angesprochenen Aufwandes bei der Umsetzung weniger ins Gewicht, als wenn dies z.B. eine Akustik-Scheibe wäre. Letztlich aber dürften OCS - beste Band der Welt hin oder her - der Mangel an Substanz doch selber aufgefallen sein (was dann vielleicht erst die Arrangements-Akribie erklärt). "Workout" ist keine schlechte Scheibe geworden, wirkt aber aufgrund des Widerspruchs von simplen Song-Grundmustern und bombastischer Vielfalt bei der Umsetzung doch ein wenig verzettelt. Immerhin: Rocken und schmachten können OCS - zumindest Passagenweise - trotz allem immer noch.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister