Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Yo La Tengo - Prisoners Of Love

Yo La Tengo - Prisoners Of Love
Matador/Beggars Group/Indigo
Format: 3CD

Yo La Tengo - das ist heutzutage weniger eine bloße Band, sondern eine Institution. Was Ira Kaplan, Georgia Hubley und James McNew im Laufe der letzten 15 Jahre auf die Beine gestellt haben, ist schon beachtlich. Heutzutage sind YLT noch weniger in Kategorien zu fassen als je zuvor. YLT sind zu allem im Stande: Vom feinziselierten Gitarrenpop-Song bis hin zum bloßen Krach ist alles denkbar. Das interessante dabei ist, dass Kaplan & Co. auch wirklich jede denkbare Nuance beherrschen - oder besser: kontrollieren können. Denn handwerkliche Fähigkeiten sind ja durchaus en masse vorhanden. Manchmal entscheiden sich YLT lediglich dazu, sich gehen zu lassen - sei es mit Mitteln der Improvisation oder auch der Konfrontation. All das findet man auf dieser retrospektiven 3er CD-Box einträchtig nebeneinander versammelt. Es finden sich - auf einer Doppel-CD zusammengefasst - sowohl die offensichtlichen "Hits" á la "Autumn Sweater" oder "Tom Courtenay" (beides auch in verschiedenen Versionen) bis hin zu Material von Singles oder EPs - wie z.B. das berüchtigte "Nuclear War". Doch damit nicht genug: Auf einer dritten CD gibt es noch mal 16 Rarities, die sich entweder aus Outtakes oder alternativen Versionen zusammensetzen. Dass es sich hierbei nicht einfach um Soundmüll handelt, zeigt zweierlei: Zum einen brauchen YLT offensichtlich eine Unmenge von Material, um letztlich daraus ihre Scheiben destillieren zu können und zum anderen besitzen sie auch das kreative Potential, dieses Material auch qualitativ ansprechend aufzubereiten. (Das meint: Wenn YLT nerven, dann tun sie das absichtlich, und nicht mangels Können.) "Prisoners Of Love" ist eine adäquate Würdigung einer außerordentlichen, zuweilen unbequemen, immer aber auch unterhaltsamen Anarcho-Combo, die sich zurecht ihre ganz spezielle Nische im Rockbiz freigekämpft hat.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister