Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Emanuel - Soundtrack To A Headrush

Emanuel - Soundtrack To A Headrush
Vagrant/Pias/Rough Trade
Format: CD

Wenn man sich so umhört, driften die Meinungen zum Thema Emanuel recht weit auseinander. Die einen sehen im neuesten Vagrant-Signig lediglich eine weitere The Used-Kopie, andere halten "Soundtrack To A Headrush" für ein Meisterwerk des Emo-Cores. Die Wahrheit liegt wie so häufig irgendwo dazwischen.

Natürlich sind Vergleiche zu angesagten Bands wie My Chemical Romance, Thrice, Taking Back Sunday und eben The Used nicht von der Hand zu weisen. Auch die Band aus Louisville / Kentucky vermischt Härte mit Gefühl, koppelt deftige Gitarren mit traurigen Vocals, schreit sich zu poppigen Melodien die Seele aus dem Leib und trifft damit genau den Nerv der Zeit. Doch Emanuel sind trotzdem keine Kopie. Denn zwar wäre es vermessen davon zu reden, dass sie ihren eigenen Stil spielt, doch eigenständig klingen sie trotzdem. Und gut obendrauf. Denn Songs wie das nachdenkliche "Make Tonight", das punkige "Buy American Machines" oder das wuchtige "The Hey Man" sollten jeden Emo-Jünger auf die Tanzflächen treiben und aufgrund der Abwechslung begeistern. Wenn auch nicht so sehr wie "In Love And Death" von The Used oder "Where You Want To Be" von Taking Back Sunday...



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister