Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sarah Jane Morris - Live In Montreal

Sarah Jane Morris - Live In Montreal
Weatherbox Limited/Alive
Format: CD

Es mag sich wie ein Klischee anhören, aber manchmal erzeugt die Limitierung (etwa durch das Budget) eben doch interessante Ergebnisse. Wie in diesem Fall: Im kleinen Format mit ihrem (fast) akustischem Trio beeindruckt Sarah Jane Morris über weite Strecken sehr viel mehr, als mit ihren oft überproduzierten Studio-Werken. Die Songauswahl - ca. 50 / 50 aus eigenen und fremden Songs (von Curtis Mayfield bis Nick Cave) bestehend - ist dabei ebenso makellos wie ungewöhnlich und auch am Vortrag der Band - oft effektvoll dominiert von den beiden zahnradartig ineinandergreifenden elektrischen Gitarren - gibt es nichts auszusetzen. Natürlich ist es aber Sarahs immer rauchiger werdende Stimme bzw. die in der Performance ausgelebte Emotionalität, die die ganze Sache so richtig zum Leben erweckt. Natürlich fehlen auch nicht die mehr oder minder deutlichen Hinweise auf Janis Joplin, Sarahs großem Idol - dennoch sind es eher ihre eigenen Klangfarben und -Tupfer, besonders bei den eigenen Stücken, die unter dem Strich den Reiz ausmachen. Um es auf den Punkt zu bringen: Eine bessere Plattform für Sarahs Fähigkeiten wäre kaum vorstellbar.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister