Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Dissociatives - The Dissociatives

The Dissociatives - The Dissociatives
Virgin/EMI
Format: CD

Die Australier haben ja immer schon einen etwas anderen Geschmack gehabt: Down Under ist dieses Werk der beiden hier als Frickelkünstler vereinten Ausnahmekreativen Daniel Johns (Silverchair) und Paul Mac (Filmkomponist) jedenfalls bereits mit Arias (= dem Aussie-Grammy) ausgezeichnet worden. Ein wenig verwunderlich ist das schon, denn seit den ganz frühen Split Enz hat es eigentlich keine Musik mehr wie diese gegeben - und das war in den ausgehenden 70er Jahren. Angesiedelt irgendwo im Niemandsland zwischen - aufgepasst - Prog-Rock, Synthie Pop und Glam, und angereichert mit einem großen Schuss Skurrilität, Wagemut und Wahnwitz toben sich hier zwei Brüder im Geiste aus, dass es nur so kracht. Bzw. klingelt, tutet, pfeift und trillert. Mit Silverchair hat das nämlich nichts mehr zu tun, sondern klingt eher so, als sei etwa ein klassisch ausgebildeter Komponist mit einer Gitarre in eine Spielzeugkiste gefallen. Und was soll dieser Kinderchor da? Und dann das Mellotron? Ein wenig verrückt sind sie schon, die Dissociatives. Wenn man dann noch bedenkt, dass die Sache in Natalie Imbruglias Kellerstudio aufgenommen wurde (mit der Daniel Johns ja verheiratet ist) und sich - trotz o.a. - dennoch einige veritable Pop-Hits in dem ganzen Durcheinander verstecken, dann kann man eigentlich nur noch artig den Hut ziehen. Sehr viel kreativer kann man die Musikgeschichte jedenfalls kaum durcheinanderbringen, ohne zu explodieren.


-Ullrich Maurer-




Hinweis:
Tonträger mit Kopierschutz, läuft evtl. nicht bzw. nur eingeschränkt in CD-ROM/DVD-Laufwerken.



 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister