Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Richard Thompson - Front Parlour Ballads

Richard Thompson - Front Parlour Ballads
Cooking Vinyl/Indigo
Format: CD

Da Richard Thompson nun wahrlich jemand ist, der alles irgendwie schon mal gemacht hat, muss er sich ganz schön anstrengen, wenn er mal Variation ins Geschehen bringen möchte. Insofern ist ein reines Studio-Solo-Album, wie das nun vorliegende, als offizielles Werk durchaus etwas Besonderes. Richard beschränkt sich nämlich hier nicht darauf, Traditionals aufzuwärmen (wie auf seinem letzten Solo-Bemühung von 1981, "Strict Tempo") sondern überrascht mit neuen, eigenen Songs. Hinzu kommt, dass Thompson bei einigen Tracks seine eigene Band mimt und - bis auf ein paar Percussion-Parts - immerhin einen Rock-Song und eine Art keltischen Blues zustande bringt. Daneben gehts natürlich ansonsten sparsamer zu: Wie der Name der Scheibe verheißt, geht es um eher stille, nachdenkliche Storytelling-Songs, die Thompson jedoch erstaunlich variantenreich in Szene setzt und bei denen sich inhaltlich durchaus niederschlägt (und auszahlt), dass er mit Mitte 50 doch einiges an Lebensweisheiten an den Mann zu bringen hat. Das ist hier wörtlich zu nehmen, denn Frauen können mit solcher Art von maskulin verbrämter, musikalisch artikulierter Seelenpein ja bekanntlich nichts anfangen. Auch, wenn - wie im Falle Thompson - auch der Humor nicht zu kurz kommt: Auf dem Cover gefällt sich Thompson in vielsagender Shakespeare Geste - auch, wenn sich nicht jeder Song um Leben und Tod dreht. Zusammen mit einigen zur Zeit erscheinenden DVDs des Meisters ist diese neue Scheibe ein schönes neues Mosaikstück, das das Gesamtbild immer mehr vervollständigt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister