Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Kate Rusby - Girl Who Couldn't Fly

Kate Rusby - Girl Who Couldn't Fly
Cadiz/Soulfood
Format: CD

Kate Rusby ist der neueste Stern am britischen Folk-Himmel - und klingt auch so: Glockenhell, funkelnd und strahlend. Das Problem ist also nicht ihre Stimme, denn die bietet genau das richtige Timbre für zeitlos klassische Folk-Songs. Sondern eher besagte Songs, die sich keinen Millimeter vom vorgegebenen folkloristischen Wanderweg entfernen. Auch dann nicht, wenn Kate sie selber geschrieben hat! Dabei hat Kate viele Fans - z.B. Graham Coxon von Blur, der ihr das Cover malte. Das ist auch verständlich, denn schön klingt das allemal, was Kate singt. Aber auch ein wenig bieder und erschreckend vorhersehbar. Und auch die Idee, ausgerechnet Mike Oldfields "Moonshadow" zu covern, will in diesem Zusammenhang nicht so recht einleuchten. Von einer modernen Folk-Scheibe darf man heutzutage doch eigentlich ein wenig mehr erwarten als das bloße Verwalten des Standards. Doch offensichtlich möchte Kate selber nicht viel mehr als genau dieses tun?


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister