Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Audition - Controversy Loves Company

The Audition - Controversy Loves Company
Victory/Soulfood
Format: CD

Wohl kein Label wirft derzeit so viele Platten auf den Markt wie Victory. Immer noch eine Band wird der Öffentlichkeit präsentiert und immer noch eine Band macht entweder wütenden Hardcore oder poppigen Emo. The Audition gehören zur zweiten Gattung und machen Anhänger von Spitalfield, Straylight Run oder Motion City Soundtrack glücklich.

The Audition poppen bis der Arzt kommt, haben butterweiche Hits im Programm und lassen jegliche Aggressivität vermissen. Aber da die Jungs keinem weh tun möchten, würde sie auch nicht passen. Zwar gibt es auch hier mal den einen oder anderen lauten Schrei und ab und an wird tatsächlich das Tempo angezogen, doch "Controvery Loves Company" überzeugt mehr mit catchy Midtempo-Nummern mit hübschen Melodien, Ohrwurm-Charakter und leider auch einer Menge Klischees und Stereotypen. Musikalisch kennt man das, was sie hier machen, natürlich schon seit einiger Zeit und trotz aller Schönheit muss man die Platte nicht zwingend haben. Doch auch abseits der Klänge wirkt das Paket recht bekannt. Als Produzent fungiert John Naclerio, der schon mit My Chemical Romance und Senses Fail gearbeitet hat, natürlich kommen The Auditon aus Chicago und natürlich tragen die Jungs hier fleißig Scheitel. Muss ja, das wird erwartet. So gehören The Audition eindeutig dazu, fallen dadurch jedoch leider nicht wirklich auf und sind einfach nur eine weitere Victory-Band. Trotz der zum Teil richtig tollen Songs...



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister