Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Black Ice - Terrible Birds

Black Ice - Terrible Birds
Hungry Eye/Alive
Format: CD

Warum nicht mal wieder herzhaft leiden? So richtig einen auf Depri machen und einfach alles derbe scheiße finden? Eben, mit dem Winter kommt auch die schlechte Laune und diese wollen wir genießen. Mit den Klängen von Black Ice.

Die Kalifornier begannen als Nebenprojekt der Phantom Limbs, sehen sich inzwischen aber als eigenständige Band und stöbern sich auf ihrem Debüt durch die düsteren und depressiven Genres der letzten Jahre. Deathrock, Gothic, Dark Wave, Doom und vielleicht noch ein paar andere. Vielfältig werden es manchne nennen, hektisch vielleicht andere. Beides stimmt, denn die Songs für sich sind meist gelungen (Tipps: das kreischige "Elixer" und das quälende "Stitched Up"), die Stimmung ist dunkel, die Atmosphäre stets kalt. Doch in der Masse wirkt das Ganze nicht wirklich. Die Band um Sängerin Ms. Kel, die wie eine Mischung aus Siouxsie und Cindy Lauper klingt, übertreibt es mit ihren Frickeleien, Brüchen und Überraschungen und liefert daher nur ein gutes, aber leider nicht sehr gutes Album ab.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister