Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jeff Caudill - Here's What You Should Do

Jeff Caudill - Here's What You Should Do
Redfield Records/Cargo
Format: CD

"Four To Go", das 2003er Abschieds-Album von Gameface, war schon nicht mehr das Gelbe vom Ei und hielt nicht mehr den hohen Standard, den man zuvor von den Emo-Vorreitern gewohnt war. Kurze Zeit später löste man sich dann auch auf und Jeff Caudill versucht sich inzwischen als Solo-Sänger. Und kann erneut nicht wirklich begeistern, sondern liefert nur ein solides Album ohne wirkliche Highlights ab.

Natürlich ist seine Stimme (fast) jeglicher Kritik erhaben, denn singen kann der Gute ganz bestimmt. Und wie man Songs und große Melodien schreibt, weiß er auch. Nur hapert es leider an der richtig spannenden Umsetzung. Denn so schön das Ganze auch sein mag, zu häufig erinnern Caudills Werke an Langweiler wie 3 Doors Down oder seichte Nickelback. Dabei versucht er es redlich, aus dem Radio-Schema auszubrechen und integriert Country-, Americana- und Singer / Songwriter-Elemente in seine Songs, schafft es aber nur selten, irgendwie besonders zu klingen. Und so ist "Here's What You Should Do" eine durchaus nette Scheibe geworden, deren Songs im Radio positiv auffallen würden, im Grunde aber nichts wirklich Aufregendes zu bieten hat. Mit Ausnahme der Vergangenheit des Künstlers...



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister