Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Make Believe - Shock Of Being

Make Believe - Shock Of Being
Flameshovel/Alive
Format: CD

Einfach strukturiert und rhythmisch konform? Das darf man hier nicht erwarten, schließlich hat man es bei Make Believe mit Mitgliedern von Joan Of Arc zu tun. So hat sich aus einem langjährigen Kollektiv ein Quartett heraus gebildet, das zwar weiterhin unter dem Namen Postrock läuft, sich aber sonst stilistisch nicht weiter fragmentieren lässt. Zusammen mit Bobby Burg und Sam Zurich lassen die Kinsella-Brüder Tim und Nate ihren verrückten Ideen mal wieder freien Lauf, was auf ein kompromissloses, äußerst spannendes Album hinausläuft. Vertrackt und vernebelt spielen sich die Vier durch 13 Songs, die nur eines gemeinsam haben - ihre Undurchschaubarkeit. Dabei ist die Platte leichter zugänglich als gedacht. Man kann sie schon fast als tanzbar bezeichnen. Wären da nicht diese unglaublich irren Gitarrenläufe, die jegliche Harmonien durchkreuzen und sich als wohlklingende Dissonanzen präsentieren. Dazu der unverkennbare Gesang von Tim Kinsella, der sich gerne in schrägen Stimmungen verirrt ohne jemals schräg zu klingen. Schön auch, dass selbst im Booklet versucht wurde, die Gesangslinie in Worten nachzuzeichnen. Sowieso ist das ganze Album gefüllt mit netten Überraschungen, irren Gedanken und sympathischen Seitenhieben. Eine wundervolle Kurzweil, in der es nicht nur musikalisch jede Menge zu entdecken gibt.


-Annette Kessen-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister