Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Rodrigo Leão - Cinema

Rodrigo Leão - Cinema
Sony BMG Music
Format: CD

Früher war er bei der Band Madredeus, die einige durch ihren Soundtrack zum Wim Wenders-Film "Lisbon Story" kennen sollten. Nach diesem Erfolg aber verließ Rodrigo Leão die Gruppe, um sich Solo- und Studio-Projekten zu widmen. Nun gibt es sein schon sechstes Album und das wandelt zwischen Schönheit und Langeweile.

"Cinema" erschien in seiner portugiesischen Heimat bereits vor zwei Jahren und erreichte die Pole-Position der dortigen Charts, nun wird das Album auch bei uns veröffentlicht, dürfte aber nicht mal in die Nähe dieser Hitlisten-Regionen vorstoßen. Denn dazu sind die wie Film-Scores aufgebauten Songs häufig zu anstrengend, eintönig und langweilig. Zwar finden sich überall wundervolle Momente voller Leidenschaft, Optimismus und Melancholie, doch über ein komplettes Album verteilt, schaffen es die größtenteils loungigen und chilligen Klänge und die Mischung aus Pop, Jazz, Elektronika und Fado einfach nicht, den Hörer zu fesseln. Schnell wird man abgelenkt und die Musik verliert sich im Hintergrund. Und das trotz Gästen wie dem japanischen Kult-Multi-Instrumentalisten Ryuichi Sakamoto oder Beth Gibbons von Portishead...



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister