Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mudhoney - Under A Billion Suns

Mudhoney - Under A Billion Suns
Sub Pop/Cargo
Format: CD

Auf seinen Solo-Scheiben hatte Mudhoney Gitarrero Steve Turner zuletzt eher folkige Töne angeschlagen. Nicht so hier: Mit dem Mutterschiff geht's geradenwegs zurück auf die kompromisslos schmutzige Underdog-Garagen-Spur. So, als habe es nach dem ersten Grunge nichts mehr gegeben, arbeiten sich Mark Arm & Co. durch eine Sammlung solider Rock'n'Roll-Donnerwetter. Natürlich ist die Zeit nicht spurlos an den Jungs aus Seattle vorbeigegangen. Mudhoney können heutzutage nach belieben Klasse-Songs schreiben: Nahezu jeder Track birgt einen coolen Refrain, eine griffige Melodie oder zumindest ein mitreißend-wackeres Solo am unteren Rande des Virtuosentum. Ansonsten wird geschrammelt und gedroschen was das Zeug hält. Dazu pflügt eine unegale Blaskapelle durch die allgemeine Gemengelage, die stets droht, ins Chaos auszubrechen (und das zum Grande Finale auch tut). Dadurch klingt das neue Mudhoney-Werk ein wenig so, wie die Saints ca. 1978 - was aber sicherlich bloß Zufall ist. Denn wes Geistes Kind die Herren sind, zeigt der Instrumental-Track Nr. 7: Hier wird ganz ungeniert MC5, der Mutter aller Schmutzrock-Musik Respekt gezollt. "Under A Billion Suns" ist ein trotziges Monument unbeirrbarer Rockmusikfreunde - und für solcherlei geneigte Fans auch allerbestens geeignet.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister